Neun der Stäbe

ERKLÄRUNG DEINER TAROT-TAGESKARTE

Allgemeine Bedeutung von
Neun der Stäbe

Die Karte der Neun der Stäbe taucht vermutlich auch auf, wenn du das Gefühl hast, aufgeben zu müssen oder zu wollen. Kein Ende scheint in Sicht und die negativen Dinge scheinen sich anzuhäufen. Dein Flug hat Verspätung, deine Buchungen werden storniert und du kommst überall zu spät an – das Pech verfolgt dich in deinem Kopf. Auch Streitigkeiten mit FreundInnen, LiebhaberInn oder Verwandten könnten gerade auftreten und du weißt bei diesen Konflikten nicht, wie du vorgehen solltest. Krankheiten oder Verletzungen sind durch diese scheinbare Pechsträhne nicht auszuschließen. Sei deshalb nicht nachlässig und triff Vorkehrungen, wenn es um deine Gesundheit und Arztbesuche geht.

Selbst wenn du mit vielen Problemen konfrontiert wurdest und Angst hattest das Gleichgewicht zu verlieren, sind die Neun der Stäbe im Tarot ein Zeichen für Hoffnung. Sie symbolisieren, dass du viele Prüfungen im Leben bestehen musstest, du durch deine Entschlossenheit und deinen starken Willen aber alle Herausforderungen überwinden konntest. All diese Siege hast du in der Tasche und vermutlich wirst du auch noch vor weiteren Prüfungen stehen und ihnen ausgesetzt sein. Laut der Neun der Stäbe Karte musst du dich diesen stellen, damit du am Ende deine Ziele erreichen und erfolgreich sein zu können. Habe Mut und tritt diesen Herausforderungen mutig entgegen, dann kannst du Erfolg haben!
Die Neun der Stäbe können auch bedeuten, dass jemand dich verraten hat und du nun anderen gegenüber misstrauisch bist. Vielleicht ist dies sogar öfter passiert und du fühlst dich hoffnungslos. Aber keine Sorge, auch hier sagt die Karte voraus, dass du Glauben und Mut haben solltest und sich deine Perspektive ändern wird. Bald könnte jemand in dein Leben treten, der deine Sichtweise auf zurückliegende Prüfungen verändert und dich ermutigen wird, einen großen Schritt zu machen – es ist möglich, dass du dich dabei selbst überrascht.

Individuelle Tarot-Lesung buchen

Du möchtest mehr erfahren?
Kontaktiere unsere Tarot-Spezialisten und lass dir deine eigene Tarot-Legung professionell deuten!

Maxima Muster

Hier könnte Ihr Profil als Tarot Spezialsit stehen. Bewerben Sie sich als Tarot-Berater bei uns und profitieren Sie von User-Anfragen...

Zum Tarot Experten

Neun der Stäbe -
Bedeutung für Liebe

Du bist Single?

Du suchst nach der Liebe aber wartest ständig auf LiebhaberInnen. Du willst, dass dir geantwortet wird und du angerufen wirst, willst dass potentielle Geliebte spotan bei dir auftauchen, aber sie enttäuschen dich immer wieder. Lasse nicht alles machen und erdulde so ein Verhalten nicht…

Du bist in einer Beziehung ?

Die Liebe, die du (er)leben willst, erfordert viel Arbeit und Aufopferung – auf beiden Seiten muss Verbesserung stattfinden. Liebe ist zwar auch ein Gefühl, aber allen voran besteht sie aus Kompromissen von beiden PartnerInnen, die bereit sich, auf den anderen einzugehen und sich gemeinsam gegen ein Problem zu stellen.

Du bist (frisch) getrennt?

Du und dein/ ExliebhaberIn werden laut den Neun der Stäben im Tarot nicht mehr zueinander finden, da die andere Person auf absehbare Zeit nicht zu dir zurückkehren will und wird.

Neun der Stäbe - Bedeutung für Beruf und Karriere

Du befindest dich beruflich mitten im Kampf. Du bist noch nicht ganz am Ende dieser angekommen, aber du hast es bald geschafft – was auch gut ist, da du schon erschöpft bist. Scheinbar geht dir die Energie aus und du willst nicht länger kämpfen, um in der Karriere weiterzukommen. Die Neun der Stäbe als Tarotkarte sollen eine Erinnerung daran sein, dass all diese Probleme und Schwierigkeiten, denen du dich im Moment stellen musst, nur temporär sind und irgendwann vorübergehen werden. Auch wenn dein Arbeitspensum in den vergangenen Wochen oder Monaten besonders hoch war – wenn deine Probleme erstmal der Vergangenheit angehören erkennst du, dass du genügend Kraft hattest, um bis zum bitteren Ende zu kämpfen. Der Kampf ist zwar dadurch nicht gewonnen, aber du wirst durchhalten. Also wirf nicht das Handtuch, auch wenn alles schief geht und dein (neuer) Beruf nicht deinen Erwartungen entspricht. Du kannst außerdem jederzeit mit den Tätigkeiten aufhören, an denen du keinen Gefallen findest, oder wenn dir alles zu viel wird – das ist nichts, wofür man sich schämen muss. Wenn dein (berufliches) Leben nicht so ist, wie du es dir vorstellst, dann entscheide dich neu und finde einen Weg, wie du glücklicher bist.

Neun der Stäbe - Bedeutung für Finanzen

Die Neun der Stäbe Karte sagt leider oft finanzielle Probleme voraus. Vermutlich bist du in keiner akuten Notlage, wenn es um Geld geht, aber du verspürst immer größer werdenden Druck. Vielleicht solltest du Geld aus deinen Ersparnissen oder anderen Quellen nehmen, um deine Situation zu verbessern. Wenn du dies aber nicht willst (es sollte auch nicht die erste Wahl sein), könntest du versuchen, eine weitere Einkommensquelle zu finden oder dir aufzubauen. Überstunden machen, dir einen Nebenverdienst aufzubauen oder dich um eine Gehaltserhöhung zu kümmern, solltest du in Erwägung ziehen. Diese Änderungen müssen keine dauerhaften Zustände sein, sondern nur, bis du wirtschaftlich wieder besser dastehst. Bis dahin solltest du aber entschlossen handeln und voller Tatkraft dafür sorgen, dass sich deine finanzielle Situation verbessert.

Neun der Stäbe
Ja oder nein?

Neun der Stäbe – Tipps für den Tag

Dein Kampf nimmt bald ein Ende. Lasse jetzt los, erinnere dich immer an die Lektionen deiner Erfahrungen und stelle dich Neuem. Du musst keine Angst haben. Verschnaufe heute und entspanne dich, alles ist halb so schlimm wie es scheint.

Nach oben scrollen