XVIII - Der Mond

ERKLÄRUNG DEINER TAROT-TAGESKARTE

Allgemeine Bedeutung von
Der Mond

Der Mond im Tarot symbolisiert, dass du deiner Fantasie folgen solltest. Du bist dir unsicher, welchen Weg du gehen solltest und hast Angst vor Gefahren. Bald wirst du aber auf Verständnis und Klarheit stoßen, deine Intuition führt dich auf den richtigen Pfad. Du solltest dir über dir Ängste in deinem Kopf bewusst werden, die Besorgnis in dir auslösen – ob jetzt oder in der Zukunft. Du musst deine tiefen Erinnerungen und negativen Energien loslassen und freisetzen, damit du sie in etwas Konstruktives verwandeln kannst. Der Mond als Tarotkarte deutet darauf hin, dass eine verborgene Wahrheit ans Licht kommen muss. Du musst eine Situation entwirren, damit die Illusion in deinem Leben verschwindet. Lasse dich nicht von anderen täuschen. vielleicht erwartest du das Schlimmste von deinen FreundInnen oder deiner Familie, obwohl diese dir nichts Böses wollen. Der Mond könnte allerdings auch versteckte Feinde bedeuten. Bestimmte Leute in deinem sozialen Umfeld sind dir nicht wohlgesinnt. vielleicht ist aber auch du diejenige Person, die andere täuscht. halte dich von Klatsch und Negativität fern.

Die Karte taucht auch oft auf, wenn in deinem Leben eine Affäre geschieht. Dein/e PartnerIn hat vielleicht Geheimnisse vor dir, oder du hast selbst welche. Wenn Du selbst die Person bist, dann bleibt dein Geheimnis vorerst sicher.

Trotzdem ist Wahrheit immer besser als Geheimniskrämerei-  nur dann kannst du im Leben weitermachen. Alles ist nicht so schlimm, wie es im Moment den Anschein macht und deine Unsicherheiten sind eigentlich das, was dich zurückhält. Du willst dich nicht für immer fragen: was wäre wenn, oder?

Individuelle Tarot-Lesung buchen

Du möchtest mehr erfahren?
Kontaktiere unsere Tarot-Spezialisten und lass dir deine eigene Tarot-Legung professionell deuten!

Maxima Muster

Hier könnte Ihr Profil als Tarot Spezialsit stehen. Bewerben Sie sich als Tarot-Berater bei uns und profitieren Sie von User-Anfragen...

Zum Tarot Experten

Der Mond -
Bedeutung für Liebe

Du bist Single?

Als Single solltest du auf deine Emotionen hören. Du musst an dir arbeiten und den Dingen auf den Grund gehen. Es reicht nicht wenn du die Absichten anderer Menschen kennst, wenn du deine eigenen Wünsche und Motivationen nicht verstehst. Alte Verhaltensmuster und Einstellungen könnten dein Urteilsvermögen trüben und in deinem Unterbewussten verstecken sich die Gründe dafür. Vielleicht bist du deshalb nicht bereit, Liebe anzunehmen. Überlege dir: wie beeinflussen mich meine vergangenen Beziehungen? Glaubst du an die Liebe und das du ihrer würdig bist? Diese Antworten könnten tiefe Auswirkungen darauf haben, wie du an Beziehungen herangehst. Finde heraus wie du wirklich bist und was du möchtest.

Du bist in einer Beziehung ?

Der Mond in Theodor kann verschiedene Bedeutungen haben, wenn es darum geht, wohin deine Beziehung führt. Besonders für lesbische Paare ist diese Karte ein positives Zeichen. Allerdings könnte sie auch für Untreue stehen.

Du bist (frisch) getrennt?

Als neuer Single kann diese Karte keine Auskunft darüber gegeben ob deine Ex-Beziehung wieder in dein Leben treten wird. Wenn dies der Fall sein sollte, wird dies aber nicht allzu bald passieren. Du musst noch mindestens einen Monat abwarten und in dieser Zeit solltest du deinem/r Ex-LiebhaberIn auch Zeit und Platz für sich eingestehen.

Der Mond - Bedeutung für Beruf und Karriere

In deinem Beruf kann es momentan Unsicherheiten geben. wahrscheinlich weißt du im Moment nicht so genau, was deine konkreten Ziele sind und in welche Richtung du dich beruflich fortbewegen sollst. Die Karte des Mondes könnte aber auch darauf hindeuten, dass in deinem jetzigen Arbeitsplatz eine angespannte Atmosphäre herrscht und Unklarheiten oder Verwirrung im Raum liegen. Du oder jemand anderer sind sich nicht sicher, welche Ziele das Projekt hat oder welche Aufgaben wer übernehmen soll. Wahrscheinlich herrschen viele Missverständnisse – deshalb solltest du aufpassen, dich immer klar auszudrücken und dich im Zweifelsfall auch zu wiederholen. Wenn du nicht alle Informationen verfügst, die du benötigst, um Entscheidungen zu treffen, finde heraus, wer diese hat und mit dir teilen kann.

In deinem Umfeld könnten GeschäftspartnerInnen sein, die dich scheitern sehen wollen. Teile deine Geschäftspläne nicht leichtsinnig mit anderen Personen, sondern behalte Details für dich. Nicht jede/r der oder die den Anschein macht, ist dein Freund – auch KonkurrentInnen könnten dir etwas vortäuschen.

Der Mond - Bedeutung für Finanzen

Jetzt gerade ist nicht der optimale Zeitpunkt, um wichtige finanzielle Entscheidungen zu treffen. Der Mond im Tarot symbolisiert, dass du nicht alle derzeit verfügbaren Informationen hast, oder sie nur unvollständig hast. Gerade wenn es darum geht, finanzielle Maßnahmen zu ergreifen, solltest du ausreichend informiert sein. Auch wenn dies bedeutet, unangenehm viele Fragen zu stellen – du musst schließlich die bestmögliche Entscheidung treffen können. Alle Unsicherheiten oder Verwirrungen rund um deine Finanzen könnten sonst nämlich ein Problem sein oder zu einem werden.

Der Mond
Ja oder nein?

Der Mond – Tipps für den Tag

Tue heute das, was du schon immer tun wolltest. Träume in den Tag hinein und akzeptiere auch deine dunklen Seiten -dadurch gelangt du zum Licht und zur Wahrheit. Irgendetwas oder irgendjemand fasziniert dich… Dieser Person kannst du heute deine Gedanken widmen. Du hast eine Sehnsucht nach Geborgenheit und Sicherheit in dir-höre auf deine Gefühle und deine Intuition, um diese Wünsche zu erfüllen.

Nach oben scrollen