Bube der Schwerter

ERKLÄRUNG DEINER TAROT-TAGESKARTE

Allgemeine Bedeutung von
Bube der Schwerter

Wenn dir eines nicht ausgeht, dann sind das Ideen. Du bist neugierig und wachsam, stellst gerne Fragen und dir liegt immer ein Witz auf den Lippen. Diese sprachliche Begabung und der Umgang damit machen dich zu einem/r unglaublich guten KommunikatorIn. Gepaart mit deiner Liebe zu Ideen kannst du somit leidenschaftliche Debatten führen – die du am Liebsten auch gewinnst.

Durch die nervöse Energie, die du in dir trägst, scheinst du laut dem Buben der Schwerter zu gedeihen und deine Gedanken schwirren kreuz und quer in deinem Kopf herum. Für Klatsch und andere Vereinbarungen fühlst du dich zuständig, denn du verbreitest gerne Nachrichten. Du lauschst gerne hier und da und liest gerne mal über die neuesten Skandale. Pass aber etwas auf, dass du dich dadurch nicht deiner Unreife hingibst und womöglich deine Energie für Konflikte und Drama verschwendest.

Diese Karte kann auch darauf hindeuten, dass du eine Idee oder einen Plan für ein Projekt hast, das du unbedingt umsetzen willst – am besten jetzt sofort. Wenn es um diese Vorstellung geht, bist du leidenschaftlich dabei und möchtest deinen Fortschritt ständig mit anderen teilen. Und das ist okay und gut so, denn im Moment bist du laut der Karte des Buben der Schwerter sehr gesprächig. Wenn andere sich dir öffnen und ihre Ideen mit dir teilen, ist das genauso konstruktiv, wie wenn du über deine sprichst.
Der Bube der Schwerter im Tarot taucht manchmal auch als Warnung auf: Jemand in deinem Umfeld hat nicht dein Bestes im Interesse und du liegst der Person nicht besonders am Herzen. Das geht so weit, dass sogar die Möglichkeit besteht, dass dieser Mensch dich im Auftrag von jemand anderem ausspioniert. Die Informationen, die dabei über dich gesammelt werden, könnten so in falsche Hände, zum Beispiel die deiner Feinde oder der Konkurrenz, geraten. Achte also genau auf deine FreundInnen, aber auch Menschen auf sozialen Medien, wie in etwa deine FollowerInnen und versuche, ihre Intentionen dir gegenüber in Erfahrung zu bringen.

Individuelle Tarot-Lesung buchen

Du möchtest mehr erfahren?
Kontaktiere unsere Tarot-Spezialisten und lass dir deine eigene Tarot-Legung professionell deuten!

Bube der Schwerter -
Bedeutung für Liebe

Du bist Single?

Im Tarot sagt der Bube der Schwerter in dieser Situation, dass du in Liebesbelangen oft nervöse Energien ausstrahlst. Diese Nervosität und Neugierde könnte sogar in Angst münden…

Du bist in einer Beziehung ?

In deiner Beziehung hast du vielleicht Angst vor Konfrontation, die mit Emotionalem zu tun hat. Innerhalb deiner Partnerschaft kann sich das so zeigen, dass zwischen euch viele Diskussionen herrschen, die dich zwar nicht stören, aber ihr euch gegenüber emotional misstrauisch seid und somit die Intimität infrage stellt. Vielleicht hat einer von euch auch das Gefühl, dass der/die andere die emotionalen Bedürfnisse nicht erfüllt. Der Bube der Schwerter signalisiert manchmal auch kleine Streitigkeiten, die zu großen Konflikten heranwachsen, wenn ihr sie nicht richtig behandelt und aus dem Weg schafft.

Du bist (frisch) getrennt?

Für dich besteht jetzt die Möglichkeit, dass du und dein/e ExpartnerIn sich wieder versöhnen. Dazu könnte es aber noch eine Person benötigen, deren Hilfe du oder ihr zuerst annehmen müsst.

Bube der Schwerter - Bedeutung für Beruf und Karriere

Im Beruf handelst du vermutlich innovativ und intelligent. Du hast viel Ideen und Energie und Ehrgeiz, die dir in deiner Karriere helfen. Der Bube der Schwerter deutet dabei auf eine neue Erfahrung wie eine Ausbildung hin, oder den Beginn einer neuen Berufslaufbahn. Dadurch, dass du so viel Ehrgeiz besitzt, steckst du dir auch hohe Ziele – eine zusätzliche Ausbildung oder Erfahrung scheinst du immer noch unterbringen zu können, um diese zu erreichen.
Die Bube der Schwerter Karte könnte auch auf AnhängerInnen oder KonkurrentInnen anspielen und jemanden repräsentiere, der oder die von jemandem beauftragt wurde, um zu schauen, was du im Unternehmen wie machst. Außerdem schlägt die Karte vor, dass du dir den Markt, den du erschließen möchtest, ganz genau unter die Lupe nimmst. Recherchiere viel und gründlich und sammle alle Daten und Informationen, die du bekommen kannst. Auf diesen Ergebnissen basierend kannst du dann deine nächsten (erfolgreichen) Schritte in der Karriere planen.

Bube der Schwerter - Bedeutung für Finanzen

Im Moment hast du viele, gute Ideen um deine Finanzen zu strecken oder wie du an mehr Geld kommen kannst – auch wenn diese noch nicht sonderlich ausgereift sind und sich erst in den Anfangsphasen befinden. Wenn es irgendwie möglich ist, solltest du laut dem Buben der Schwerter versuchen, von Menschen zu profitieren, die erfahrener als du sind. Wahrscheinlich sind Finanzen nämlich gerade ein Thema, das dich neugierig macht… vor allem deine eigenen. Die Finanzwelt ist sehr komplex und je mehr du darüber kennenlernst und weißt, desto besser lernst du, deine Einnahmen zu maximieren – also behalte dir diese Neugierde bei. Nimm dir nun etwas Zeit, um über Dinge wie Aktien, Anleihen, Altersvorsorge und andere Finanzprodukte zu recherchieren oder mache dich auf die Suche nach einem/r ExpertIn, der dir in diesem Bereich helfen kann.

Bube der Schwerter
Ja oder nein?

Bube der Schwerter – Tipps für den Tag

Versuche, die Dinge von oben zu betrachten und einmal deine Perspektive zu wechseln – das kann von Zeit zu Zeit ganz gut tun. Wenn du ein Ziel im Auge hast, kannst du dieses mit Leichtigkeit anvisieren und erreichen. Heute solltest du probieren, eine Situation in deinem Leben aus den Augen eines Dritten zu betrachten und dabei neue Erkenntnisse zu gewinnen – vielleicht entdeckst du eine Sichtweise oder Lösung, die du bisher nie in Betracht gezogen hast.

Nach oben scrollen