Ass der Kelche

ERKLÄRUNG DEINER TAROT-TAGESKARTE

Allgemeine Bedeutung von
Ass der Kelche

Das Ass der Kelche im Tarot will dir sagen, dass es Zeit ist, dein emotionales Gepäck abzulegen und dein Leben wieder in vollen Zügen zu genießen. Das As deutet auf einen Neuanfang hin – du hast nun die Chance, neu anzufangen. Ob das in Form von neuen Beziehungen passiert, der Art wie du dich öffnest, deine Emotionalität, oder etwas ganz anderem, wirst du noch herausfinden. Je nachdem, was du gerade durchmachst, kann das Ass der Kelche deine “Befreiung” als emotional oder spirituell andeuten. Vielleicht hast du gerade eine schwere Zeit hinter dir, in der du sehr gelitten hast – nach dieser Einsamkeit ist jetzt ein Neuanfang für dich vorgesehen. Öffne dich unbedingt für Gelegenheit, in denen du spirituell etwas dazu lernst, neue Freund- oder Liebschaften findet und lasse Vergangenes  dort, wo es hingehört: in der Vergangenheit. Das Ass der Kelche ist eine durchwegs positive Karte und wird oft mit guten Veränderungen assoziiert. Dies kann aber auch der Fall sein, wenn du jetzt in ein neues Kapitel starten kannst, aber einen traumatischen Abschnitt deines Lebens hinter dir hast. Sogar Schwangerschaften könnte das Ass der Kelche voraussagen – wann hast du eigentlich das letzte Mal einen Schwangerschaftstest gemacht…?
 

Individuelle Tarot-Lesung buchen

Du möchtest mehr erfahren?
Kontaktiere unsere Tarot-Spezialisten und lass dir deine eigene Tarot-Legung professionell deuten!

Maxima Muster

Hier könnte Ihr Profil als Tarot Spezialsit stehen. Bewerben Sie sich als Tarot-Berater bei uns und profitieren Sie von User-Anfragen...

Zum Tarot Experten

Ass der Kelche -
Bedeutung für Liebe

Du bist Single?

In Sachen Liebe ist das Ass der Kelche besonders für Singles ein gutes Omen. Das Erwachen neuer Gefühle wird in deinem Leben eine große Rolle spielen – eine romantische Beziehung oder eine neue Freundschaft könnten sich für dich entwickeln.

Du bist in einer Beziehung ?

In deiner Partnerschaft könnte eine tiefere Stufe der Intimität, des Mitgefühls oder des Verständnisses erreicht werden. Vielleicht ist sogar ein Baby auf dem Weg? Wenn du gerade am Beginn deiner Beziehung stehst, sagt das Ass der Kelche eine reine, unschuldige Liebe voraus. Diese Karte steht für Hoffnung, dass deine Gefühle in gleicher Intensität erwidert werden und ihr gut zusammenarbeiten könnt. Aber Achtung: Nur nicht überstürzen – alles braucht seine Zeit, um zu wachsen und gedeihen.

Du bist (frisch) getrennt?

Vertraue deinem Bauchgefühl und vermeide es, Situationen zu analysieren – so weißt du nie, ob du bereit für eine/n neue/n PartnerIn bist. Entscheidungen aus Gefühlen und Intuition heraus sind für dich im Moment sinnvoller.

Ass der Kelche - Bedeutung für Beruf und Karriere

Das Ass der Kelche steht für einen emotionalen Neubeginn und gute Absichten – wie sich das auf dein Berufsleben überträgt? Dies kann auf vielfältige Weise sichtbar werden. Wenn du gerade auf Jobsuche bist, könnte diese Tarotkarte auf einen Neuanfang in der Arbeit hinweisen. Das muss nicht zwingend ein neuer Job sein, sondern könnte auch auf ein glückliches Verhältnis zwischen dir und deinen KollegInnen beziehen. Vielleicht widerfährt dir auch ein emotionales Erwachen, wenn es darum geht, wie du Arbeit wahrnimmst. Wenn du bis jetzt Angst hattest, mehr Verantwortung zu übernehmen, ist nun der Zeitpunkt gekommen, dich diesen Ängsten zu stellen und dich zu überwinden. Besonders was kreative Projekte angeht, solltest du dich neuen Herausforderungen stellen und den Inspirationsschub, den du gerade verspürst, nutzen. Das Projekt, an dem du gerade arbeitest ist vermutlich sogar ein Herzensprojekt und bedeutet dir viel – also stecke Arbeit hinein. In jedem Fall solltest du in geschäftlichen Beziehungen laut dem Ass der Kelche versuchen, deine Persönlichkeit zum Vorschein kommen zu lassen und ein vertrauenswürdiger Partner sein, keine kalte Geschäftsperson.

Ass der Kelche - Bedeutung für Finanzen

Die positiven Eigenschaften, die mit dem Ass der Kelche assoziiert werden, können auch eine Auswirkung auf deine finanzielle Situation zeigen. Die Menschen sind dir gegenüber gerade entgegenkommend und bieten dir vielleicht sogar Unterstützung bei Geldangelegenheiten. Diese Hilfe kann in Form von Hypotheken oder Darlehen kommen, oder aber von Familienmitgliedern und FreundInnen. Besonders wenn du gerade auf der Suche nach Unterstützung bist, ist das Ass der Kelche ein großer Trost. Diese Tarotkarte kann auch als Vorschlag dienen, dass du eine neue, kreative Möglichkeit finden solltest, um an Geld zu gelangen. Falls du gerade keine Hilfe brauchst und es dir finanziell gut geht, sagt das Ass der Kelche im Tarot, dass du allgemein eine gewisse Stabilität in Geldanbelangen erreicht hast und damit verbunden emotional zufrieden sein wirst.

Wenn du ein Unternehmen leitest kann diese Karte allerdings auch auf folgendes hindeuten: Das Ass der Kelche ist viel mit Liebe und Gefühlen verbunden, was sich negativ auf deine Unternehmensfinanzen auswirken könnte. Wahrscheinlich liebst du das, was du tust – allerdings reicht Liebe alleine nicht und die finanziellen Belohnungen in deinem Unternehmen könnten leider ausbleiben.

Ass der Kelche
Ja oder nein?

Ass der Kelche – Tipps für den Tag

Nimm das an, was gerade passiert und gehe mit dem Flow. Du hast es auch dann verdient, geliebt zu werden, wenn du meinst, es nicht verdient zu haben – denn genau dann benötigst du es am Meisten. Für dich spielen Gefühle und spirituelle Ansätze gerade eine wichtige Rolle – vermutlich verbunden mit einem Neuanfang. Nimm dir einen Moment der Ruhe und achte darauf, ob du vielleicht eine wichtige Eingebung erhalten wird. Vielleicht sogar ein Geschenk?

Nach oben scrollen