Zwei der Schwerter

ERKLÄRUNG DEINER TAROT-TAGESKARTE

Allgemeine Bedeutung von
Zwei der Schwerter

Die Zwei der Schwerter im Tarot deuten auf eine Pattsituation hin: Zwei gegensätzliche aber auch gleiche Kräfte vereinen sich und kein Ende eines Kampfes ist in Sicht. Du hattest eigentlich etwas ganz anderes für deinen Lebensweg im Sinn und plötzlich findest du dich mitten in einem anderen, zufälligen Weg wieder. Dies kann auch weiterhin so bleiben und andauern, wenn nichts und niemand eingreift. Du musst jetzt die Wahl treffen und dich für eine Seite in der Situation entscheiden. Beide Optionen wirken auf dich nicht besonders reizvoll, weshalb die Entscheidung dir umso schwerer fällt. Ohne das Überwinden dieser Lage kannst du aber keine Fortschritte sehen…
Die Karte der Zwei der Schwerter deutet auf Gleichgewicht und Partnerschaft hin: Du solltest also unbedingt versuchen, deine Beziehungen im Gleichgewicht zu halten. Es ist dabei irrelevant, ob es um platonische oder romantische Beziehungen geht, es fällt dir schwer, eure aktuelle Verbindung in der Intensität beizubehalten. Im Geschäftlichen könnte das bedeuten, dass du gerade in der Schwebe hängst und die Entscheidung einer anderen Partei abwartest. Versuche, geduldig zu sein und keinen Druck auf andere auszuüben, sonst könnten abrupte Entscheidungen getroffen werden, die am Ende bereut werden.
Die Zwei der Schwerter Karte kann auch als Warnung dienen, dass du vorsichtig sein solltest: Verdeckst du deine Augen vielleicht vor einem Problem und hoffst, dass es einfach von selbst verschwinden wird? Das solltest du vermeiden, denn so werden sie sich nicht lösen! Wenn es im Beruf zum Beispiel jemanden gibt, der dir Sorgen bereitet, weil er oder sie die gleichen Stärken und Schwächen wie du hat, wäre dies ein solches Problem. Dieser Mensch ist schwer zu schlagen und ihr seid beide bereit, hart zu arbeiten und euch zu besiegen… In diesem Fall solltest du aber geduldig sein und abwarten, wie sich die Situation auflöst. Akzeptiere vorerst den Status Quo.

Individuelle Tarot-Lesung buchen

Du möchtest mehr erfahren?
Kontaktiere unsere Tarot-Spezialisten und lass dir deine eigene Tarot-Legung professionell deuten!

Maxima Muster

Hier könnte Ihr Profil als Tarot Spezialsit stehen. Bewerben Sie sich als Tarot-Berater bei uns und profitieren Sie von User-Anfragen...

Zum Tarot Experten

Zwei der Schwerter -
Bedeutung für Liebe

Du bist Single?

Als Single hast du das Gefühl, in deinem Liebesleben nicht wirklich voranzukommen. Du steckst zwischen Entscheidungen fest – gibt es da vielleicht zwei potentielle LiebhaberInnen, zwischen denen du dich nicht entscheiden kannst? Oder du weißt nicht, ob dir die Liebe oder ein anderer Aspekt im Leben wichtiger sind? So und so, auf dich wirken beide Option gleich attraktiv, weswegen du versuchst, keine Wahl treffen zu müssen. Aber passe auf: Wenn du es nicht tust, trifft jemand oder etwas anderes für dich die Entscheidung!

Du bist in einer Beziehung ?

Es könnte laut der Zwei der Schwerter im Tarot sein, dass dich und deine/n PartnerIn etwas verhindert, sodass ihr eure Probleme nicht lösen könnt. Ihr solltest eure Konflikte trotzdem nicht ignorieren, sondern offen miteinander kommunizieren und alles sorgfältig besprechen, damit ihr Kompromisse in eurer Situation finden könnt.

Du bist (frisch) getrennt?

Eines vorweg: Mit deinem/r ExpartnerIn wirst du dich, zumindest in absehbarer Zeit, nicht wieder versöhnen. Diese Person hat in ihrem Leben zu viele Probleme, denen du dir gar nicht bewusst bist…

Zwei der Schwerter​ - Bedeutung für Beruf und Karriere

Es ist gut möglich, dass du dich gerade mitten in einem Arbeitskonflikt befindest. Dies kann sich so zeigen, dass du dich auf eine Seite, zum Beispiel die eines/r KollegIn, stellen musst – und das obwohl es eigentlich dein Ziel war, unparteiisch zu bleiben. Wenn du dich für eine Seite, also eine Person, entscheidest, kannst du für Spannungen sorgen und deine Beziehungen zu anderen Menschen ist geprägt von Sorgen. Vielleicht musst du dich auch zwischen zwei Karrierepfaden oder Jobs entscheiden… In diesem Fall deutet die Zwei der Schwerter Karte darauf hin, dass du noch nicht genügend Informationen hast, um eine Wahl treffen zu können. Wenn du nicht kurz vor knapp dran bist, nimm dir Zeit, um zu recherchieren, damit du alle Antworten hast und die Situation besser einschätzen kannst.

Die Zwei der Schwerter im Tarot könnten auch ein Hinweis beziehungsweise eine Warnung sein, dass du nicht so viel gegen deine Konkurrenz tust, wie du solltest. Überlege dir, welche Fähigkeiten dich von der anderen Person unterscheiden, sodass du die überlisten und erfolgreich sein kannst. Dieser Mensch hat vielleicht ähnliche Stärken und Schwächen, aber auf unterschiedliche Weise: Während einer von euch vielleicht alt ist (Erfahrung), ist der andere jung (Nähe zur Zielgruppe)…

Zwei der Schwerter - Bedeutung für Finanzen

Wenn es um Geld geht ist es möglich, dass du gerade etwas vermeidest. Die Zwei der Schwerter im Tarot zeigen, dass du deine finanzielle Lage vielleicht leugnest und es dir leichter fällt, dich einfach nicht viel mit deinen Finanzen zu beschäftigen. Aber meinst du, ist das wirklich eine schlaue Entscheidung? Auch wenn du dir im Moment am liebsten ein neues Designerstück und einen Laptop oder etwas anderes anschaffen willst, könnte dein Kontostand dir verraten, dass du dir nur eines der beiden Dinge leisten kannst. Achte auf jeden Fall darauf, dass du die Situation rational betrachtest, bevor du eine Kaufentscheidung triffst.

Zwei der Schwerter​
Ja oder nein?

Zwei der Schwerter​ – Tipps für den Tag

Du solltest dich nicht vor tiefen Erfahrungen verschließen, auch wenn du wegen ihnen in der Vergangenheit viel Leid erlebt hast. Schaue trotzdem überall genau hin und lerne daraus. Du fühlst sowieso, was los ist, also solltest du es auch akzeptieren. Heute solltest du dir einen Tag Ruhe und Entspannung gönnen und versuchen, einen Blick auf dein Inneres zu werfen.

Nach oben scrollen