Fünf der Münzen

ERKLÄRUNG DEINER TAROT-TAGESKARTE

Allgemeine Bedeutung von
Fünf der Münzen

Leider gibt es erstmal nicht so gute Neuigkeiten: Die Tarotkarte Fünf der Münzen kann oft ein schlechtes Omen sein. Aber keine Sorge: Du kannst die Hindernisse, die dir im Weg stehen, überwinden. Die Karte deutet auf eine krisenreiche Zeit hin und du musst dich vielleicht finanziellen Schwierigkeiten stellen – eine Zeit der Unsicherheit oder vielleicht sogar Not steht dir bevor. Dein (gesundheitlicher) Status könnte sich in der Zukunft plötzlich verschlechtern und Krankheit oder Verlust, von einem Gegenstand oder Geld, könnten dir bevorstehen – passe momentan also besonders gut auf Materielles auf. Du wirst gezwungen sein, einen Weg aus dieser Lage zu finden und fühlst dich dabei vielleicht alleine gelassen oder unsicher und überdenkst alles hunderte Male.

Das Ganze muss aber keine rein negative Erfahrung sein – du kannst dies auch als Chance und Herausforderung sehen und stärker aus dieser Zeit hervorkommen. Vielleicht hilft es dir sogar in der Zukunft und nützt dir in deinem weiteren Leben, sodass du auf den richtigen Weg gelangst. Du solltest momentan zwar vorwiegend mit deinen Probleme alleine fertig werden, darfst aber trotzdem Hilfe annehmen – am Besten helfen dir Personen, denen es in der Vergangenheit ähnlich ergangen ist. Passe jetzt unbedingt auf, dass du dich von dieser vermeintlichen Krise nicht unterkriegen lässt und deine komplette Energie verliert. Die Situation wird nicht immer so bleiben.

Individuelle Tarot-Lesung buchen

Du möchtest mehr erfahren?
Kontaktiere unsere Tarot-Spezialisten und lass dir deine eigene Tarot-Legung professionell deuten!

Fünf der Münzen -
Bedeutung für Liebe

Du bist Single?

Stehst du vielleicht gerade vor dem Punkt, an dem du aufgibst, was Liebesbelangen betrifft? Du bist vielleicht als Single gerade verzweifelst und denkst, dass du nie den/die Richtige/n findest… Aber passe auf, was du erwartest, sonst wird es zu einer selbsterfüllenden Prophezeiung.

Du bist in einer Beziehung ?

In deiner Partnerschaft fühlst du dich vielleicht gerade ein bisschen alleine – so als wärt ihr voneinander isoliert. Es fällt dir gerade schwer, mit deinem/r Liebsten offen zu kommunizieren und ehrlich zu sein. Dadurch seit ihr euch emotional nicht so nahe wie sonst und es kann sich so anfühlen, als würde zwischen euch eine Wand entstehen. Deshalb ist es jetzt besonders wichtig, dass ihr noch enger zusammenrückt und euch gegenseitig stärkt, anstatt sich zurückzuziehen.

Du bist (frisch) getrennt?

Für dich könnte eine Periode der Isolation und Ablehnung zu Ende gehen. Die Fünf der Münzen im Tarot können darauf hindeuten, dass du schwierige Umstände hinter dir hast und sich deine Aussichten aber verbessern werden. Du machst Fortschritte und könntest dich neuen Menschen öffnen.

Fünf der Münzen - Bedeutung für Beruf und Karriere

Auch was Karriereaussichten betrifft ist die Tarotkarte Fünf der Münzen nicht das beste Omen, leider. Du durchlebst in der Arbeit vielleicht gerade eine schwere Zeit wie eine Kündigung oder das Gefühl, auf dich alleine gestellt zu sein und keine Unterstützung von KollegInnen oder Vorgesetzten zu bekommen. Du wirst im Moment im Beruf nicht so behandelt, wie du es gerne hättest und du hast vor allem auf sozialer Ebene Probleme.

All diese Probleme könnten sich negativ auf deine psychische Gesundheit auswirken und du gerätst vielleicht in eine Abwärtsspirale – schaue also immer auf dich und dein Wohlsein. Wenn sich an dieser Situation nichts ändert, wäre ein Jobwechsel vielleicht keine schlechte Idee…

Fünf der Münzen - Bedeutung für Finanzen

Im Zusammenhang mit den beruflichen Aussichten, könnte die Lage auch Auswirkungen auf deine Finanzen haben. Durch den Verlust deines Jobs oder Unternehmens könntest du in eine unangenehme Situation geraten und musst versuchen, dein Geld zu retten – wenn das überhaupt noch irgendwie möglich ist. Drehe jeden Euro dreimal um und bereite dich darauf vor, dass du vielleicht materiellen Verlust hinnehmen musst und in Zukunft mit Schulden oder Insolvenz zu tun hast. Aber du bist nicht alleine: Nimm Hilfe an oder bitte darum (sei dir nicht zu Stolz dafür!) und sei dir nicht zu schlecht für neue Optionen… Schwere finanzielle Situationen macht jeder einmal durch, du kannst dich an Wohltätigkeitsorganisationen oder andere Stellen, die dich unterstützen können, wenden. Falls es noch nicht zu spät ist: Stelle dir einen Notfallfonds zusammen oder lege Geld beiseite.

Fünf der Münzen
Ja oder nein?

Fünf der Münzen – Tipps für den Tag

Erkenne, dass jeder Schicksalsschlag und jede Herausforderung auch eine Chance für dich ist, um daraus zu lernen und dich weiterzuentwickeln. Konzentriere dich nicht nur auf Negatives und finde heraus, ob die Situation wirklich so schlimm ist, wie du denkst.

Nach oben scrollen