XI - Die Gerechtigkeit

ERKLÄRUNG DEINER TAROT-TAGESKARTE

Allgemeine Bedeutung von
Die Gerechtigkeit​

Alles, was du jetzt an Entscheidungen triffst, wird lange Auswirkungen auf dich und die Menschen in deinem Umfeld haben. Alles was du in der Vergangenheit entschieden hast, hast du fair beurteilt und alle Vor- und Nachteile sorgfältig abgewogen. Wenn dir Unrecht zugefügt wurde, könnte die Karte Gerechtigkeit darauf hindeuten, dass bald Erleichterung auftritt. Allerdings kann sie auch als Warnung dienen, dass du anderen durch deine Handlungen Schmerzen zugefügt hast. Du bekommst nun durch das Erscheinen der Gerechtigkeitskarte, dich für eine bessere Zukunft zum Positiven zu verändern. Du musst jetzt für alles, was du in der Vergangenheit getan hast, Rechenschaft ablegen. Diese Karte steht auch für Wahrheit: lerne die Wahrheiten über andere Personen und dich selbst und finde erst herauf, was wirklich richtig ist, bevor du ein Urteil fällst. Wenn du jetzt die Wahrheiten kennst und nach ihnen handelst, wirst du schnell merken, was im Leben wirklich deine Aufgaben sind. Außerdem könnte die Gerechtigkeit im Tarot symbolisieren, dass in einem bestimmten Bereich deine Aufmerksamkeit erforderlich ist – dies kann in deiner Karriere sein, oder es handelt sich um eine wichtige Entscheidung in deinem Privatleben. Wenn du dir bis jetzt unsicher warst, wirst du dazu angehalten, nun endlich eine endgültige Lösung zu finden. Die Karte kann sich auch auf Dinge wie die Unterzeichnung von Verträgen oder anderen Dokumenten, GeschäftspartnerInnen, Jobs oder Handel beziehen – in diesen Bereichen wirst du dazu angehalten, unbedingt das Kleingedruckte zu lesen… auch wenn du wenig Lust darauf hast. Manchmal erscheint die Gerechtigkeit im Tarot, wenn du in deinem Handeln nicht ethisch korrekt oder ehrlich bist. Deinen Taten werden Konsequenzen folgen und diese musst du tragen, da kann dir leider niemand raushelfen.

Individuelle Tarot-Lesung buchen

Du möchtest mehr erfahren?
Kontaktiere unsere Tarot-Spezialisten und lass dir deine eigene Tarot-Legung professionell deuten!

Die Gerechtigkeit​ -
Bedeutung für Liebe

Du bist Single?

Die Karte der Gerechtigkeit hat mit Karma zu tun: wenn du dich bemüht hast, dann stehen dir in deiner Zukunft Liebe und Romantik bevor! Deine zukünftigen Beziehungen werden ein Spiegel deiner vergangenen Handlungen sein – wenn du also liebevoll und zuvorkommend warst, musst du dir nun keine Sorgen machen. Als Single wird deine positive Einstellung dich im Moment besonders attraktiv für potentielle neue PartnerInnen machen.

Du bist in einer Beziehung ?

Gehe sicher, dass du deine/n PartnerIn fair behandelst! Behandle die andere Person immer mit Respekt und Vertrauen, denn nur so können Konflikte gelöst werden. Manchmal müssen Kompromisse eingegangen und im Moment ist dies der Fall. Versuche auch wenn du wütend bist, taktvoll zu bleiben und deine Frustrationen so zum Ausdruck zu bringen, dass du deine/n Geliebte/n nicht verletzt. Deine Beziehung wird aber gut verlaufen, solange du Probleme mit Ehrlichkeit regelst.

Du bist (frisch) getrennt?

Als frischer Single wünscht du dir wahrscheinlich nichts sehnlicher, als dass dein/e Ex zu dir zurückkehrt, oder? Die Karte der Gerechtigkeit sagt dafür aber keine positive Entwicklung voraus – die Person wird also wahrscheinlich weg aus deinem Leben bleiben. Aber vielleicht ist dies ja gar nicht so schlecht?

Die Gerechtigkeit​ - Bedeutung für Beruf und Karriere

Wenn du bisher in deinem Job in Streitigkeiten, zum Beispiel im Büro, verwickelt warst, sagt die Gerechtigkeitskarte voraus, dass alles zu deinen Gunsten ausgehen wird – solange du immer ehrlich bleibst und mit anderen fair umgehst. Falls das auf deine Situation nicht zutrifft, könnte diese Karte als Erinnerung dienen, dass du immer die Verantwortung für dein Handeln übernehmen und zu deinen Fehlern stehen solltest. Auch wenn dies beängstigend für dich ist – andere respektieren diese Eigenschaft an dir. Deine Karriere wird also, wenn du dich stets daran hältst und mit Engagement und Ehrlichkeit dahinter bist, aufblühen und dich sehr zufriedenstellen.

Die Karte der Gerechtigkeit im Tarot kann auch symbolisieren, dass dein Unternehmen wachsen wird. Wenn du gerade auf Jobsuche bist, wirst du wahrscheinlich bald Verträge unterschreiben und offizielle Schritte wagen. Besonders wenn du in den Bereichen Recht, Texten oder Eigentum tätig bist, ist diese Karte ein gutes Omen! Wirf, unabhängig von deiner Branche, einen genauen Blick auf alle rechtlichen Aspekte und überprüfe Fristen und Steuern lieber doppelt, um keine bösen Überraschungen zu erleben.

Die Gerechtigkeit​ - Bedeutung für Finanzen

Wenn es um finanzielle Geschäfte geht, sagt die Karte Gerechtigkeit dir, dass du alle Dinge ehrlich und fair angehen solltest. Schaue darauf, dass die Bedürnisse von dir und anderen im Einklang sind und dass sich das Geben und Nehmen bezüglich materieller Dinge ausgleicht. Ein Gleichgewicht ist hierbei wichtig – dann sollten deine Finanzen dir in der Zukunft keine Probleme bereiten und du solltest in diesem Sinne gut aufgestellt sein.

Die Gerechtigkeit​
Ja oder nein?

Die Gerechtigkeit​ – Tipps für den Tag

Übernimm selbst die Verantwortung für dein Leben und deine Handlungen – jemand anderes wird es nämlich nicht tun! Um Wahrheiten zu erkennen, solltest du deinen Verstand, aber auch deine Gefühle nutzen und immer abwägen, was das Richtige ist. Triff Entscheidungen bewusst – heute ist ein guter Tag dafür! Und versuche währenddessen, im Gleichgewicht zu bleiben… auch wenn beides gemeinsam wie eine schwierige Aufgabe klingt.

Nach oben scrollen