XV - Der Teufel

ERKLÄRUNG DEINER TAROT-TAGESKARTE

Allgemeine Bedeutung von
Der Teufel​

Dass der Teufel als Karte in deinem Leben erscheint, könnte symbolisieren, dass du in deinem Leben gerade mit Gefühlen wie Leere und Gefangenschaft kämpfst. Das kann auch einfach bedeuten, dass du im Materialismus der Gesellschaft gefangen bist und, egal wie sehr du dich dagegen lehnst, ein Teil von dir sich auch genau einem solche luxuriösen Lifestyle hingeben möchte… so einfach ist das leider nicht abzuschütteln. Auch wenn dir wahrscheinlich bewusst ist, dass du dadurch immer mehr in eine Zwickmühle gerätst, fühlst du dich als könntest du mit einen Handlungen nicht dagegen arbeiten. Laut dem Teufel im Tarot könnte es auch der Fall sein, dass deine Sucht nach Materiellem und nicht Substanzen der Grund dafür sind, dass du dich so ohnmächtig und gefangen fühlst. In dieser Situation könntest du dir wie ein Sklave vorkommen, der seinen eigenen Willen nicht kontrollieren kann und nur nach der Befriedigung dieser Bedürfnisse strebt.

Allgemein taucht der Teufel als Tarotkarte auf, wenn sich etwas dreht und wendet – zum Beispiel in der Liebe, der Karriere oder anderen Bereichen. Besonders die Themen Sex und Gier repräsentiert er, weswegen Beziehungen für dich wahrscheinlich gerade oft auf einer physischen statt einer emotionalen Ebene passieren. Auch Süchte nach Drogen, Alkohol oder Bindungen, die du nicht zu durchbrechen scheinen kannst, könnten damit angedeutet werden. Du musst viel Aufwand aufwenden, um diese Probleme zu überwinden – aber wenn du es schaffst, wirst du besser daraus hervorkommen. Du solltest deine Bestrebungen aber unbedingt überdenken, denn laut Teufel sind sie zum Scheitern verurteilt. Das, was du gerade folgst, wird dir wahrscheinlich emotionalen Schmerz zufügen – leider kehrst du aber immer wieder zu diesem Punkt zurück, weil du nicht weißt, wie du dir selbst helfen kannst.

Individuelle Tarot-Lesung buchen

Du möchtest mehr erfahren?
Kontaktiere unsere Tarot-Spezialisten und lass dir deine eigene Tarot-Legung professionell deuten!

Der Teufel​ -
Bedeutung für Liebe

Du bist Single?

Der Teufel im Tarot symbolisiert Lust und Versuchung – du hast im Moment ein (egoistisches) Verlangen nach Befriedigung. Grundsätzlich ist daran nichts falsch und du kannst dich ausleben und Spaß haben – aber versuche dabei keine anderen Menschen zu verletzten oder falsche Eindrücke zu erwecken. Ehrliche Kommunikation ist jetzt wichtig!

Du bist in einer Beziehung?

In einer Partnerschaft kann der Teufel auf Co-Abhängigkeit hinweisen. Dies klingt zwar im ersten Moment nicht ungewöhnlich für eine Beziehung, auf Dauer könnte dies aber deiner Individualität großen Schaden zufügen und für beide Parteien destruktiv sein. Lasse Vorsicht walten und achte darauf, dass ihr beide eigenständige, starke Persönlichkeiten bleibt.

Du bist (frisch) getrennt?

Obwohl dir eine Versöhnung mit deinem/r ExliebhaberIn wahrscheinlich recht wäre, wird dies vermutlich nicht passieren. Das einzige, das passieren könnte ist, dass sich dein/e Ex meldet, um mit dir Sex zu haben oder um dich auszunutzen und dein Zuhause/deine Unterkunft zu nutzen.

Der Teufel​ - Bedeutung für Beruf und Karriere

Im Job fühlst du dich wahrscheinlich gerade ausweglos und gefangen – so als hättest du gar keine andere Wahl, als in dem Beruf zu bleiben, obwohl du ihn nicht besonders magst. Du beschuldigst lieber äußere Einflüssen, wenn es um deine Situation geht und redest von Pech oder schlechtem Umständen. Vielleicht fühlst du dich auch abhängig von deinem Job und als hättest du nicht die Macht darüber, Veränderungen herbeizuführen, die dich zu mehr Glück bringen würden. Auch Selbstsabotage kann hier laut dem Teufel im Tarot eine Rolle spielen – wahrscheinlich versetzt du dich auch selbst in die Opferrolle, was deine Beziehungen zu KollegInnen angeht. Aber der Lichtblick ist: du hast mehr Optionen, als es den Anschein macht. Du musst nur daran arbeiten, dir deine Selbstbestimmung zurückzuholen, auch wenn dies beängstigend für dich ist. Übernimm Verantwortung, auch wenn du es nicht willst – im Endeffekt kommst du so wieder zu deiner Macht zurück.

In deiner Branche wird es wahrscheinlich immer schwieriger, die Konkurrenz zu überholen oder auszuschalten. Vielleicht müsstest du skrupellose Aktionen starten, um deine Wünsche zu erfüllen? Die Karte des Teufel gibt dir dafür grundsätzlich grünes Licht – aber nur, wenn du damit etwas erreichst, das du dir mehr als alles andere erhoffst.

Der Teufel​ - Bedeutung für Finanzen

Laut der Karte des Teufels könntest du dich gerade in einer schwierigen finanziellen Situation wiederfinden. Du könntest mehr tun, als du es bisher getan hast, um dich aus dieser Lage zu befreien – aber du erkennst die Lösungen nicht, oder fühlst dich nicht fähig dazu, deinen Umgang mit Geld zu verändern. Vielleicht gibst du auch zwanghaft Geld aus, oder spielst damit (Lotto, Casino,…) und bist nicht in der Lage, die Kontrolle über deine Finanzen zu behalten. Achte aber darauf, trotzdem dein Bestes zu geben und alles zu tun, wozu du dich fähig fühlst.

Der Teufel​
Ja oder nein?

Der Teufel​ – Tipps für den Tag

Du fühlst dich, als wärst du in Ketten gefangen, aus denen du dich nicht befreien kannst – aber wenn du dein Bewusstsein umlenkst, ist dies nicht unmöglich! Arbeite nicht mehr gegen deine eigenen Überzeugungen und wirf heute einen Blick auf deine dunkle Seite, auch wenn das alles andere als angenehm ist. Außerdem: wenn du heute irgendwelche Warnzeichen in verschiedenen Lebensbereichen entdeckst, nimm diese unbedingt ernst!

Nach oben scrollen